Praxis

Krishna-Bewusstsein bedeutet eine innere Einstellungder Liebe und Hingabe zu Gott, die in der Konsequenz auch mit den äußeren Handlungen des Alltags harmonisiert. Barmherzigkeit, Selbstbeherrschung, Wahrhaftigkeit und Reinheit sind die vier Stützen des spirituellen Lebens. Man kann diese vier Tugenden fördern, indem man von jenen Gewohnheiten Abstand nimmt, die ihnen entgegen-gesetzt sind.

 

Einfach Leben - hoch denken

Der folgende Kurzfilm präsentiert ein ISKCON Zentrum in Ungarn (Krishna Tal). Es hat einen beobachter Status bei der U.N Klimawandel Konvention erhalten und inspiriert uns einen einfacheren und nachhaltigeren Lebensstiel zu führen.

.

Besucherzaehler