Die Philosphie des Krishna Bewusstseins

Die vedische Philosophie befasst sich mit den zentralen Fragen des Lebens: Wer bin ich? Was geschieht mit mir nach dem Tode? Was ist der Sinn des Lebens? Wenn die Menschen die Bedeutung dieser Fragen erkennen, wird sich ihr Verhalten gegenüber der Umwelt, den Mitmenschen, ja dem gesamten Planeten

positiv verändern. Hierin zeigt sich die Aktualität der vedischen Schriften.

Die Veden beschreiben Gott als den Ursprung von allem – aller Universen und Lebewesen. Alles steht in Beziehung zu Gott. Diese ursprüngliche Beziehung zu Gott wiederzuerkennen und dementsprechend zu handeln, wird als Krishna-Bewusstsein bezeichnet.

 

Alle Lebewesen sind Teile Gottes

Besucherzaehler